Du hast Interesse an Kunst?

Der artclub ist ein Treffpunkt für junge Leute mit Neugier auf Kunst und Kultur. Wir mischen uns in die hiesige Szene und erleben gemeinsam Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Festivals… Unser Ausgangspunkt ist das Saarlandmuseum, wo wir uns zu  Backgroundgesprächen, Ausstellungsführungen oder auch Workshops treffen. Außerdem unternehmen wir regelmäßig Trips zu anderen spannenden (Kunst-)Orten der Region. Das Spektrum reicht von Künstlertalks über Atelierbesuche bis hin zu Elektromusikfestivals. Wir sind offen für alle Interessierten der Generation 20 bis 40 – ohne Bindung oder Mitgliedschaft. Egal ob Kenner oder Debütant: Ein- bis zweimal im Monat lädt der artclub zur Kunstbegegnung und Kulturplauderei ein.

Als Jointventure der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz und der Gesellschaft zur Förderung des Saarländischen Kulturbesitzes wurde der artclub aus den beiden Formaten „club bismarck 11“ und „artus – Junge Freunde Kunstmuseen“ geboren. Aktuelle Informationen versenden wir per Newsletter oder posten sie auf der Facebookseite des Saarlandmuseums.

Wir freuen uns auch über Emails an: info(at)artclub-sb.de.

 

Mitglied in der Bundesinitiative Junge Freunde Kunstmuseen