artclub unterwegs...zur HBK

(Terminverlegung vom 23. Mai auf den 6. Juni 2016)

 

Wie das künstlerische Denken zu einem Konzept entwickelt und dann schließlich umgesetzt wird, durften wir gestern in der Hochschule der Bildenden Künste erfahren. Die Studenten präsentierten uns jeweils in kleinen Gruppen ihre unterschiedlichen Arbeiten. Jede Idee, jede Ausführung ist anders. Hinter jeder Beliebigkeit steht aber stets ein Konzept. Eben konzeptuelle Malerei!

 

Wir danken Frau Prof. Katharina Hinsberg und ihrer Klasse sehr für diesen schönen Abend.