Besuch der Landeskunstausstellung SaarART 2017 mit Kuratorin Cornelieke Lagerwaard und Krystyna Rymsha-Davidov

Am Mittwoch, dem 10.05. erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Führung durch die aw Lehrwerkstatt, den größten Ausstellungsort der diesjährigen Landeskunstausstellung.

Nach einer Begrüßung und einleitenden Worten begann Cornelieke Lagerwaard den Rundgang durch die vielseitige Austellung. Sie kuratierte die SaarART 2017 und erläuterte ausführlich das Konzept. In der Lehrwerkstatt kann auf 1400 Quadratmetern aktuelle Kunst bewundert werden. Dabei sind unter Anderem Malereien, Fotografien, Skulpturen sowie Licht- und audioviuelle Installationen vertreten. Die Architektur des alten Industriebaus bringt die ausgestellten Werke auf besondere Art zur Geltung und beeinflusste die Konzeption auf spannende Art. Krystyna Rymsha-Davidov stellte persönlich ihre Arbeit vor. Ihre Wandzeichnung ist direkt am Eingang der Ausstellung zu sehen. 

Wir danken Cornelieke Lagerwaard und Krystyna Rymsha-Davidov für den interessanten Einblick.