artclub unterwegs...zu Jef Aérosol

Zum Auftakt des Jahres 2018 traf sich der artclub am Mittwoch, dem 24.01.2018  in der Galerie Zimmerling & Jungfleisch zu einem Besuch der Austellung "No(w) Future". Es handelt sich dabei um die erste  Einzelausstellung Jef Aérosols in Deutschland.

Nach einer kurzen Begrüßung gab uns Galerist Patrick Jungfleisch zunächst einen knappen Überblick über die Geschichte der Street Art und die Entwicklung der Szene in den letzten Jahren. Das ermöglichte die Einordnung der Werke Aérosols in den Kontext, der französische Künstler ist bereits seit den Anfängen der Street Art Bewegung aktiv. Die Ausstellung ist voller Bezüge zum Ursprung seiner Karriere und der Popkultur der damaligen Zeit. So erinnert beispielsweise die Palisadenwand direkt am Eingang der Galerie an die Wurzeln der Street Art im öffentlichen Raum.

Wir danken der Galerie Zimmerling & Jungfleisch für den schönen Abend und Patrick Jungfleisch für die interessante Führung.